Projekte

SAK Fasnetsparty am Gumpigen-Donnerstag

Fasnetsparty am RNG

Nach den langen Vorbereitungen sowohl am Tag selbst als auch die Tage zuvor, ging es nun endlich am Gumpigen Donnerstag um kurz nach 10 Uhr mit der alljährlichen Fasnetsparty des SAKs los: Nach der Schulbefreiung durch die Narrenzunft Wangen und andere “Mäschkerle” trudelten immer mehr SchülerInnen ein. Am Ende war der C-Bau gefüllt mit gut gelaunten, tanzenden, bunt verkleideten Schülern, die von unserem Technik-Team und der Lumpenkapelle „Schutzblech“ musikalisch und lichttechnisch bespaßt wurden.

Währenddessen konnten sich die jüngeren Schüler unseres RNGs (Klasse 5-7) mit den vorbereiteten Spielen des SAKs vergnügen. Auf sie warteten in 5 Räumen im ersten Stock Aktionen wie Mohrenkopfwettessen, Limbotanzen, Halligalli und Anderes. Unser legendärer Kostümwettbewerb durfte natürlich auch nicht fehlen, und nachdem die ersten drei Plätze von unserer Jury gekürt und die Preise überreicht worden waren konnten wir alle gemeinsam nochmals so richtig die Bühne rocken… Nach den letzten Wunschsongs schickten wir dann gegen 12 Uhr auch unsere letzten Gäste in die Fasnetsferien.

Für uns hieß es jetzt nur noch alles zu putzen und aufzuräumen, und dann war auch für uns Ferien und Entspannen angesagt. Wir freuen uns schon auf die Party im nächsten Schuljahr! Eindrücke von der Party gibt es im Video und in der Bildergalerie. (Marisa Ullmayer, SAK)

SAK Weihnachtsaktion

Ihr schenkt Freude !!! SAK-Geschenkeaktion

Die Mitarbeiter der Wangener Tafel staunten am Dienstag Nachmittag nicht schlecht, als die SMV des Rupert-Neß-Gymnasiums die Geschenke ihrer diesjährigen Weihnachtsaktion vorbei brachte: am Ende türmten sich über 200 kleine und große bunte Päckchen auf den Tischen. Von Kinderbüchern über Snackpakete und Nudeln bis zu Beautysets war alles dabei. In den nächsten Tagen dürfen sich alle Kunden der Wangener Tafel nach ihrem Einkauf ein Geschenk aussuchen. Mit dieser Aktion möchte die SMV bedürftige Personen unterstützen und ihnen ein Lächeln aufs Gesicht zaubern.

Neben der Wangener Tafel durfte sich dieses Jahr auch das Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach über Weihnachtsgeschenke der RNG-Schüler freuen. Diese bedankten sich mit diesem Schreiben:

SAK Mottotag Weihnachten

SAK-Mottotag – „Weihnachten“

Wir vom SAK sagen DANKE für eure Beteiligung an unserer Weihnachtsaktion !!!

wir vom SAK machten mit euch am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien (Donnerstag, den 22.12.2016) einen Mottotag zum Thema Weihnachten. An diesem letzten Tag sind viele von euch mit Zipfelmützen oder mit sonst irgendeinem Weihnachtskleidungsstück in die Schule gekommen.

SAK Valentinsrosenaktion

SAK-Valentinsrosen

Unter dem Motto „Freude bereiten – Liebe verbreiten“ startete der SAK am Montag, den 13. Februar, die jährliche Valentinsrosenaktion. Dieses Event hatte schon eine Woche früher begonnen, in der wir kleine Herzchen verkauften, auf die man den Namen, sowie einen kleinen Spruch für die Person, die man mit einer Rose beschenken möchte, schreiben konnte. Diese wurden im Laufe der Woche eingesammelt.

Am Montag wurde der SAK-Raum in der ersten Stunde zu einem Rosenmeer: wir machten uns daran, die Herzen nach Klasse und Name zu sortieren sowie die fast 180 Rosen an die Herzchen zu binden. Als das geschehen war, liefen wir durch die Klassen und überreichten den glücklichen Schülern und Lehrern ihre zugeschickten Röschen. Das Freudenfunkeln in den Augen der Beschenkten war nicht zu übersehen. Wir freuen uns schon darauf, nächstes Jahr wieder in die Rolle des Amors schlüpfen zu dürfen… (Marisa Ullmayer für den SAK)

Beginn der Weihnachtsaktion

SAK Weihnachtsaktion – Auf die Bäumchen, fertig, los!

Wie schon im vergangenen Jahr hat der Schülerarbeitskreis seine Weihnachtsaktion im CBau gestartet, und nun sind alle SchülerInnen und LehrerInnen dazu aufgerufen, zwei wohltätigen Einrichtungen eine Freude zu machen. Dieses Jahr wollen wir zum einen den Geschwistern der vom Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach betreuten Kinder eine Freude machen. Zum anderen bekommt die Wangener Tafel von uns verschiedene Geschenke für Kinder und Erwachsene.

Der Ablauf ist wie letztes Jahr: im C-Bau könnt ihr euch ab Dienstag, 6.12. ein Tannenbäumchen mit einem Weihnachtswunsch nehmen, das Geschenk besorgen und weihnachtlich verpacken. Die Geschenke sollen nicht mehr als 5-15 Euro kosten. Anschließend gebt ihr euer Päckchen bis spätestens Donnerstag, 15.12. bei der Schulsozialarbeit (Frau Ullrich) in L201 ab.

Damit wir die Geschenke auch zuordnen können, ist es wichtig, dass ihr die Bäumchen auf die Pakete klebt. Danach kümmert sich die SAK darum, dass die Geschenke rechtzeitig ausgeliefert werden und gut bei den Empfängern ankommen. Wir hoffen, dass möglichst viele Wünsche erfüllt werden – Helft auch ihr dabei mit!