Schülermentor Sport 18/19 – jetzt bewerben

Schülermentor Sport 18/19 – jetzt bewerben

Falls du dich für eine Ausbildung zum Schülermentor in Sport interessierst, dann kannst du dich hier Informieren und das Anmeldeformular herunterladen. Begründe deine Bewerbung kurz schriftlich und gebe sie mit deinem ausgefüllten Meldeformular und der Datenschutzerklärung bei oder für Herrn Offenwanger ab. Die Auswahl für das Meldeverfahren wird in Absprache mit der Schulleitung getroffen. Weitere Informationen erhälst du natürlich auch bei Herr Offenwanger direkt oder aber bei jeder Sportlehrerin bzw. bei jedem Sportlehrer des RNG.

BEWERBUNGSSCHLUSS 15.10.2018

Solltest du noch weitere Informationen benötigen dann schau unter www.lis-in-bw.de im Bereich Schulsport / Schülermentor Sport nach.

Hier gibt es direkt den Informations-Flyer , die Terminübersicht der Lehrgänge und das Anmeldeformular.

Das Landesinstitut für Schulsport koordiniert die Baden-Würtembergweite Ausbildung zum Schülermentor „Sport“. Die Ausbildung kann in folgenden Sportarten erfolgen (fett markiert: benötigen wir in diesem Jahr besonders):

BadmintonBasketball
FußballGerätturnen
HandballHip-Hop
HockeyJudo
LeichtathletikRadsport / MTB
RudernRugby
SchwimmenSki-Alpin
SnowboardTanz/Gym/Rhyth.
TennisTischtennis
TriathlonVolleyball

 

Die Lehrgänge werden von den jeweiligen Fachverbänden veranstaltet und durchgeführt. Hier ein kleiner Auszug aus den Zulassungsvorraussetzungen:

Zielgruppe / Lernvoraussetzungen
Schülerinnen und Schüler, die mit Abschluss des laufenden Schuljahres                                   .
– mindestens 15 Jahre alt werden,
– in der jeweiligen Sportart überdurchschnittliche Leistungen erbringen,
– mit ihren Mitschülerinnen und Mitschülern gut umgehen können.

Sie müssen bereit sein, nach ihrer Ausbildung bei schulischen Veranstaltungen oder Kooperationen mit Vereinen Verantwortung zu übernehmen.