Informatik Biber 20/21

Informatik Biber 20/21

Welche Entdeckerin kann es bis zur Schatzkammer schaffen? Wer kann das Sportturnier nach den ersten Matches noch gewinnen? Wo müssen Geschäfte gebaut werden, um eine Landgemeinde optimal zu versorgen? Beim Informatik-Biber setzen sich Schülerinnen und Schüler mit altersgerechten informatischen Fragestellungen auseinander, spielerisch und wie selbstverständlich.

Wie auch in den letzten Jahren nimmt das Rupert-Neß-Gymnasium wieder am bundesweiten Informatik Biber Wettbewerb teil. Vom 08.-19.11. machen alle fünften Klassen (Medien), siebten Klassen (Informatik) und die Informatiker der Oberstufe beim Biber mit. Falls du auch teilnehmen möchtest, aber in einer anderen Klassenstufe bist, melde dich einfach bei Herrn Rudolf.

Trotz Corona und Heimunterricht nahmen 178 Schülerinnen und Schüler des Rupert-Neß-Gymnasiums 2020 am Online-Wettbewerb teil und feierten tolle Erfolge. Besonders gut schnitt Noah Mihajlovic (5b) mit einem 1. Preis ab. Hervorragende 2. Preise erreichten Linus Hof (5b), Erik Schubkegel (5b), Tilda Zimmer (5c), Jakob Horn (7c) und Philipp Wiedemann (J1). Zu gewinnen gab es neben Urkunden kleine Sachpreise wie einen Informatik Biber Mundschutz oder Sattelbezüge für das Fahrrad.

Trotz erschwerter Bedingungen durch Corona können die Bundesweiten Informatikwettbewerbe (BWINF) als Veranstalter eine positive Bilanz ziehen: Mit 381.580 Schülerinnen und Schülern verzeichnet der Informatik-Biber 2020 eine sehr gute Teilnahmezahl.

BWINF richtet neben dem Informatik-Biberauch den Bundeswettbewerb Informatik und den Jugendwettbewerb Informatik aus und ist außerdem für Auswahl und Teilnahme des deutschen Teams bei der Internationalen Informatik-Olympiade (IOI) verantwortlich. Träger von BWINF sind die Gesellschaft für Informatik e.V., der Fraunhofer-Verbund IUK-Technologie und das Max-Planck-Institut für Informatik; gefördert wird BWINF vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Die Bundesweiten Informatikwettbewerbe sind von der Kultusministerkonferenz geförderte Schülerwettbewerbe und stehen unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten.

Weitere Informationen: bwinf.de/biber